Airmail

Airmail

Der Airport Weeze arbeitet seit vielen Jahren mit der Rheinland Presse für sein Magazin „Airmail“ zusammen. Im Februar hat der Flughafenbetreiber zusammen mit unserer Redaktion die 17. Ausgabe veröffentlicht. In einer Gesamtauflage von 610.000 Exemplaren wird die Broschüre sowohl in deutscher als auch in niederländischer Sprache an die Haushalte im Umkreis des Flughafens in der deutsch-niederländischen Grenzregion verteilt. Die aktuelle Ausgabe hat unter anderem die Stationierung einer neuen Airline in Weeze zum Thema: Corendon Airlines bringt ab Sommer die Menschen vom Niederrhein in mehrere beliebte Urlaubsgebiete. Mit Neuigkeiten und Hintergrundberichten bietet die aktuelle „Airmail“ weiteren Lesestoff für die Bürger in der Region und die Besucher des Airports Weeze.

 

Das Ergebnis  finden Sie hier.

Scroll to Top